Gehölzpflege

Die Erhaltung und Pflege einer Krone ist zur Gesunderhaltung eines Baumes unersetzlich.  Beschädigte, gebrochene oder kranke Äste werden ausgeschnitten, um einer Fehlentwicklung vorzubeugen. Totholz wird entfernt und so das Risiko von herabstürzenden Ästen während eines Sturms gesenkt.

Die Gehölzpflege beinhaltet:

  • Kronenpflege
  • Kronensicherung
  • Kronenentlastung
  • Entfernung von Totholz.

Wir beraten Sie gerne und verfügen über die notwendige professionelle Ausrüstung.

menue_faellung32x32Spezialfällung

Von Spezialfällungen spricht man immer dann, wenn der Standort des Baumes ein normales Fällen in einem Stück vom Boden aus nicht zulässt.

Abhängig von der individuellen Situation kommt hier der Hubsteiger, der Autokran oder die Seilklettertechnik (SKT) zum Einsatz.  Mit der SKT ist es möglich, jeden Baum, an jedem Standort in kleinen Stücken  zu fällen.

Baum Service Nord fällt nicht nur Ihren Baum. Wir sorgen für die erforderlichen Genehmigungen, entsorgen des Stamm- und Astwerkes, fräsen den Stubben und hinterlassen Ihr Grundstück als wären wir nie dagewesen.  Bei Bedarf schreddern wir das Astwerk vor Ort zu Ihrer Verwendung.

SeilklettertechnikSeilklettertechnik

Die Seilklettertechnik (SKT) ermöglicht es, sämtliche Ecken Ihres Baumes, in jeder Höhe, standortunabhängig zu erreichen. Die SKT kommt immer dann zum Einsatz, wenn die Rahmenbedingungen andere Zugangsmöglichkeiten nicht zulassen z.B.: enge Gärten, Hanglagen oder dichte Kronenstrukturen.

Die SKT ist zudem schonender, nachhaltiger, effizienter und zuletzt günstiger als Hubsteiger und Co.

Häckslerarbeiten

Der Häcksler ist ein unerlässliches Werkzeug in der Baumpflege, da selbst bei kleinen Eingriffen oft ein enormes Volumen an Astwerk zusammen kommt.

Das Häckselgut kann so effizient entsorgt werden oder Ihnen für Ihren Garten zur Verfügung stehen.

Wir häckseln standardmäßig bis max. 15cm Durchmesser, sind aber auch jeder Zeit in der Lage größere Durchmesser zu verarbeiten.

Hubsteigerarbeiten

Wenn es der Standort zulässt, ist der Hubsteiger die erste Wahl, besonders bei der Fällung von Großbäumen.

Nahezu jede Höhe kann so erreicht und ein Baum sicher und effizient abgetragen werden.

Oft kommt nicht nur der Hubsteiger, sondern auch die SKT parallel zum Einsatz.